Wel­pen­füt­te­rung von Hun­den und Katzen

Eine auf­re­gen­de Zeit beginnt, ein neu­es Fami­li­en­mit­glied zieht bei Euch ein.

Neben Erzie­hung und Ein­ge­wöh­nung in das bestehen­de Fami­li­en­gefü­ge kommt dann noch die Fra­ge, wie füt­tern wir unser neu­es Fami­li­en­mit­glied? Trocken‑, Nass- oder doch Frischfutter?

So könn­te eine B.a.r.f. — Wel­pen­füt­te­rung aussehen:

Wir begin­nen meis­tens mit den Sor­ten Rind und Geflügel.

Anfangs neh­men wir gewolf­tes Fleisch, wie z.b. Rind­fleisch mager und Rind­fleisch durch­wach­sen.  Als Geflü­gel­va­ri­an­te emp­feh­len wir Hähn­chen fein oder Huhn Pur.. Als Inne­rei­en­sor­te kön­nen wir Rind­fleisch- oder Geflü­ge­fleisch­ta­ler anbie­ten oder den Inne­rei­en­mix in 250g, 500g oder in Taler­form. Alle Inne­rei­en sind selbst­ver­ständ­lich auch Ein­zeln gewolft zu haben.

In der Bar­fe­rie hel­fen wir Euch dann ger­ne indi­vi­du­ell bei den Men­gen weiter.

Ger­ne könnt ihr euch auch einen Fut­ter­plan bei unse­rem Ernäh­rungs­be­ra­ter Timo indi­vi­du­ell erstel­len las­sen. Für indi­vi­du­el­le Fut­ter­plä­ne fal­len natür­lich Kos­ten an.

Wir freu­en uns auf Euren Besuch!