Flocken in der Barferie

Bar­fe­rie Infor­ma­ti­on über Flo­cken (Getreide/Gemüse/Obst)

Flo­cken, prak­tisch für unter­wegs oder wenn es ein­mal schnell gehen muss, getrock­ne­tes Gemü­se oder Obst, herz­haf­tes Getrei­de oder glu­ten­frei­es Pseu­do­ge­trei­de. Unser umfang­rei­ches Sor­ti­ment an Flo­cken umfasst zahl­rei­che Sor­ten an:

  • puren Gemü­se- / Obst- /Ge­trei­de- und Pseudogetreideflocken
  • zahl­rei­chen Flo­cken­mi­schun­gen in unter­schied­li­chen Zusammensetzungen

Für all­er­gi­sche und sen­si­ble Hun­de mit Getrei­de­un­ver­träg­lich­keit erhal­ten Sie glu­ten­freie Pro­duk­te, wie Hirse‑, Ama­ranth- Buch­wei­zen oder Kartoffelflocken.

Alle unse­re Flo­cken sind natür­lich frei von Farb‑, Kon­ser­vie­rungs- und Aromastoffen.

 

Mischungs­ver­hält­nis Flocken:

Jung­hund / akti­ver Hund:   ca. 80% Fleisch + 20% Flocken
erwach­se­ner Hund:               ca. 75% Fleisch + 25% Flocken
Senio­rhund / wenig aktiv:   ca. 50% Fleisch + 50% Flocken

Zube­rei­tung von Flocken:

Bit­te füt­tern Sie nur frisch zube­rei­te­te Flo­cken. Ein­ge­weich­te Getrei­de- oder Gemü­se-Obst­flo­cken, die über einen län­ge­ren Zeit­raum ste­hen oder ein­ge­fro­ren und wie­der auf­ge­taut wer­den, kön­nen gera­de bei som­mer­li­chen Tem­pe­ra­tu­ren „säu­er­lich“ werden.

Mischen Sie die Flo­cken mit gut war­men Was­ser (Flo­cke und Was­ser soll­ten in etwa den glei­chen Volu­men­an­teil haben) und las­sen die­se ca. 10 bis 20 Minu­ten, je nach Beschaf­fen­heit der Flo­cken, einweichen.

Sehr gro­ße Flo­cken, sowie gepopp­te Flo­cken (z.B. Hir­se gepoppt) oder Flo­cken von fes­ter Beschaf­fen­heit (Flakes) kön­nen zur bes­se­ren Ver­dau­lich­keit zer­klei­nert bzw. püriert werden.

Dosie­rung von Flocken:

100g ein­ge­weich­te Flo­cken ent­spre­chen ca. 25g Trockenflocken.
25g Tro­cken­flo­cken ent­spre­chen ca. 250g Frisch­ge­mü­se/-obst.

Hin­weis:

Bit­te beach­ten sie, dass die­se Anga­ben ledig­lich Anhalts­punk­te dar­stel­len, die die Zusam­men­set­zung grob auf­zeich­nen. Der Nah­rungs­be­darf Ihres Tie­res rich­tet sich nach Ras­se, Alter, Akti­vi­tät und Stoffwechsel.

In den Som­mer­mo­na­ten bit­ten wir Sie die Flo­cken in “mücken­si­che­re” Behäl­ter (Plas­tik­do­sen) umzu­pa­cken um eine Kon­ta­mi­nie­rung mit Flie­gen­lar­ven oder ande­ren Insek­ten zu ver­mei­den, da sich die­se Läst­lin­ge auch durch Plas­tik­tü­ten gra­ben!!! Bit­te kühl und tro­cken lagern!!!

Copy­right by Barferie

2021-02-23T06:16:57+01:00Barferie Magazin|