B.A.R.F. – für Katzen!

2018-09-04T19:26:47+00:0027. August 2016|Einfach Barfen!?|

Fleischernährung / BARF für Katzen

Kurze Zusammenfassung: (wird noch ausführlicher geschrieben!)

Zusammensetzung:
95% Fleischanteil
davon ca. 5 -10 % Knochenanteil
Ca. 10% Innereinen
Leber eher weniger 3 – 5% einmal wöchentlich
Herz – Taurinhaltiges Muskelfleisch kann mehr verfüttert werden

3 – 5 %, maximal 10% Pflanzlicher Anteil
Weizenkleie, Weizenkeime, Sprossen, Samen, Salate.
Pflanzlicher Anteil nach Geschmack, kann auch frisches Gras sein

Fleischsorten:
Rind, Huhn, Pute, Ente, Wild, Kaninchen, Pferd, Lachs, fetter Fisch (ersatzweise Lachsöl)

Innereien:
Niere, Leber vom Rind, Huhn, Geflügel, Anteil eher gering, Herz vom Rind, Huhn, Geflügel, Anteil eher höhe

Zusätze:
Taurin: ca. 150 – 200 mg/Tag je nach Nahrungsbestandteilen
Seealge
Calciumlieferant: Eierschalen, Calciumcitrat
Vitaminergänzungen

Weiterführende Informationen unter:
http://www.savannahcat.de/katzenernaehrung.html